Über was ich schreiben werde

Ich werde hier über meinen Kampf mit den Kilos schreiben.

Dadurch verspreche ich mir mehr und länger anhaltende Motivation und auch Unterstützung in Phasen, in denen es nicht so gut läuft.

Gerne würde ich mich auch mit Lesern austauschen, die auch gerade abnehmen, demnächst abnehmen wollen oder schon abgenommen haben.
Natürlich freue ich mich auch über Kommentare von allen Anderen.

Ich bin sicher nicht der kreativste oder beste Schreiber.
Der Lesereiz von diesem Blog liegt wohl eher in dem “Live”-Charakter.

Ich werde wöchentlich schreiben. Auch in Phasen, in denen die Abnahme nicht so gut läuft.

Planung Inhalt Blog
Planung Inhalt Blog

 

Was schreibe ich im Einzelnen?

Wochenbericht:
Es wird jede Woche (Mo/Di) einen Wochenbericht geben. Dort werde ich den Gewichtsverlauf und meine sportlichen Aktivitäten der letzten Woche unterbringen. Der Sonntag wird mein Wiegetag.

Optifast®52:
Im ersten Jahr des Blogs nehme ich am Optifast® 52-Programm (07.09.2017-30.08.2018) teil.
Die Gruppenabende sind immer am Donnerstag. Eine Zusammenfassung werde ich immer (Fr/Sa) schreiben.

Monatsübersicht:
Am Anfang jeden Monats wird es Daten (Gewichtsverlauf, Dauer Sport) und Bilder (Vergleichsbilder) geben.
Die Daten beziehen sich dann jeweils auf den vergangenen Monat.
Die Bilder sind Vorher (Start des Blogs) -Nachher (Ist-Zustand).

Gewichtsverlauf:
Es wird zwei verschiedene Gewichtsverläufe geben.

  • Den Hauptgewichtsverlauf mit dem Wiegetag am Sonntag. Hier werde ich mich auf meiner eigenen Waage wiegen und kann den Verlauf auch gut nach Optifast® 52 weiterführen.
  • Den Optifast® 52 Gewichtsverlauf. Es wird immer bei den Gruppenabenden gewogen. Mit Klamotten und am Abend.

Aufgrund der verschiedenen Wiegearten (morgens/abends und unterschiedlicher Kleidung) kommen natürlich teils größere Unterschiede zustande.

In der Zukunft:
Im späteren Verlauf, wenn die Fitness stimmt, werden sicher auch Beiträge zu Volksläufen und Wanderungen folgen.
Ab und an vielleicht auch mal ein Rezept von einem Gericht das ich besonders lecker finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.